Sonntags-und Abendmalen sowie NACHT DER KREATIVEN – Wir bitten um verbindliche Anmeldung unter 0211 5136409

Sonntagsmalen 13.00 - 18.00 Uhr
Wir bitten um verbindliche Anmeldung.

9. April, 14. Mai, 18. Juni, 16. Juli,
20. August, 17. September, 15. Oktober, 19. November, 10. Dezember

Erwachsene zahlen 19,- €, Kinder 16,- € Der Preis für die Schrühware richtet sich nach
Auswahl der Stücke.

Donnerstags: Abendmalen 18.00 - 22.00 Uhr
Wir bitten um verbindliche Anmeldung.

6. April, 4. Mai, 1. Juni, 6. Juli,
3. August, 7. September, 5. Oktober, 2. November, 7. Dezember
Abendmalen: 18:00 - 22:00 Uhr

Erwachsene zahlen 21,- €. Der Preis für die Schrühware richtet sich nach
Auswahl der Stücke.

NACHT DER KREATIVEN von 19 bis 23 Uhr

27. April
29. Juni / 27. Juli / 31. August / 28. September
26. Oktober / 30. November

https://www.manufattura-keramikbemalen.de/eventlocation/

Euch erwartet ein kurzer Bildervortrag über einen berühmten Künstler, der nicht nur Papier oder Leinwand, sondern eben auch Keramik als Untergrund für ausdrucksstarke Bilder benutzte. Im Anschluss geht’s dann frei und fröhlich in die praktische Umsetzung – mit deinen Ideen oder auch inspiriert von den Werken des vorgestellten Künstlers. Zuerst mit Skizzen in Aquarell – dann auf Keramik. Wir weihen euch in die Grundlagen der Gestaltung ein.Wir lüften für euch das Geheimnis der oft einfachen Techniken von großartigen Malern. Das erworbene Wissen könnt ihr dann direkt in der Praxis auf Aquarell skizzieren und im Anschluß auf eure Keramik umsetzen. Als Vorfreude nehmt ihr die Aquarellskizzen schon am Abend mit nach Hause. Eine Woche später, nach dem Glasurbrand, könnt ihr euer Meisterwerk auf Keramik in Empfang nehmen.

Es lohnt sich, bei der „NACHT DER KREATIVEN“ dabei zu sein. Du lernst ganz einfach malen wie die großen Meister.

Wir berechnen eine Malpauschale von 34 Euro pro Person zuzüglich der von euch gewählten Keramikrohlinge.

Eine verbindliche telefonische Zusage ist dringend erforderlich, denn die NACHT DER KREATIVEN ist auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Hier Impressionen von der ersten Nacht der Kreativen: Vortrag, Skizzen auf Aquarell und dann die Umsetzung auf Keramik…Grandios wie das alle Kursteilnehmer gemacht haben.